Dienstag , Juni 27 2017
Banner
Neuigkeiten
Startseite / MAGAZIN / Zahl der Blogger exponentiell gestiegen

Zahl der Blogger exponentiell gestiegen

In den letzten Jahren ist die Zahl der Blogger explodiert. Während es 2006 rund 36 Millionen Blogs waren, verfünffachte sich die Zahl bis 2011. Seitdem wurden im Netz 181 Millionen Online-Tagebücher verzeichnet, berichten Focus ONLINE und die Kölner-Rundschau ONLINE. Sicherlich sind es heute noch ein paar mehr geworden.

Verwunderlich ist dieser Anstieg nicht, denn die Software mit der man einen Blog betreiben kann, ist zu einem großen Teil frei im Netz verfügbar und auch sehr einfach zu bedienen. Software-Anbieter wie WordPress.com, Blogger.de oder Blogger.com machen es Usern kinderleicht einen Blog zu kreieren.

Wer sich als Blogger allerdings eine eigene Domain kostenpflichtig zugelegt hat, ist ebenfalls auf der sicheren Seite. Denn wer unabhängig von den Blogdienstleistern sein will, fährt besser sich seine eigene Domain zu zulegen. Diesbezüglich muss sich der Blogger auch nicht damit auseinander setzen, dass er/sie durch die Geschäftsbedingungen eventuell keine Werbung o.ä. auf dem Blog veröffentlichen darf. Um die Domain zu betreiben, ist es wichtig einen Webhosting-Provider zu nutzen, so die Kölner Rundschau und Focus ONLINE. Zum Betrieb dieser Domain sind meist nur ein paar Euro monatlich notwendig.

In der Online Branche gibt es bereits mehrere Auszeichnungen für Blogger, die für einen gelungenen Blog entgegen genommen werden können. Dabei werden Auszeichnungen in verschiedenen Rubriken vergeben. Es gibt unter anderem den Grimme Online Award. Sicherlich werden in nächster Zeit mehr folgen.

Das Wort Blog setzt sich aus dem „b“ in Web und dem Wort „log“ in Bedeutung eines Logbuchs zusammen, berichtet die Kölner Rundschau Online und Focus Online. Fast alle Blogger betreiben ihren Blog, weil sie an einem Thema ganz besonders interessiert sind und sich über den Blog mitteilen möchten – und zwar auf ihre ganz eigene, kreative Weise. Blogs haben den Usern eine persönliche Stimme zurückgegeben. Da kann man nur hoffen, dass die Zahlen weiter wachsen.

 

(Grafik: I love blogging (c) Bloggerszene)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*


*