Dienstag , Juni 27 2017
Banner
Neuigkeiten
Startseite / MARKETING / Wie können Blogger Google+ nutzen?

Wie können Blogger Google+ nutzen?

Mittlerweile ist Google+ keine „Geisterstadt“ mehr, sondern wird bei den Usern immer beliebter. Egal, was viele darüber sagen. Google+ ist nach wie vor ein wichtiges Instrument. Nicht nur aus SEO-Sicht ist das soziale Netzwerk des Suchmaschinenriesen interessant, sondern zahlreiche Vorteile locken die User auf das Netzwerk. Neben Facebook und Twitter gehört Google+ zum Standard. Daher sollten auch Blogger ein Google+-Profil besitzen und dort ihre Inhalte teilen und sich vernetzen.

Doch wie können Blogger Google+ effektiv nutzen? Das geht schon beim Erstellen des Profils los. Ein ansprechendes Porträtfoto als Profilbild ist der erste Schritt. Wenn hier das Gesicht des Bloggers deutlich zu sehen ist, wirkt das Profil authentisch und persönlich. Außerdem kann eine Vanity-URL angelegt werden. Bei dieser frei wählbaren Adresse, in der anstatt einer Zahlenreihe der eigene Name zu lesen ist, können andere Nutzer das Profil leichter finden.

Ist dann endlich das Profil erstellt, können Kreise angelegt werden und andere User zu den Kreisen hinzugefügt werden. So entsteht ein Dialog mit anderen. Praktisch ist, dass man für jeden Lebensbereich andere Kreise anlegen kann und so Inhalte beispielsweise nur mit Freunden oder nur mit Kollegen teilen kann.

Wenn Kreise angelegt sind und die ersten Kontakte geknüpft wurden, gilt es, aktiv zu werden und Inhalte zu verbreiten. Wichtiger als bei Facebook sind hier Hashtags. Über aussagekräftige Schlagwörter werden die Inhalte leichter gefunden und können auch über die Suchfunktion entdeckt werden. Ein Mittel, um sich mit anderen Bloggern auszutauschen ist, Posts anderer Blogger zu lesen und zu kommentieren. Mit den Leser können Blogger in Kontakt kommen, wenn sie auf deren Kommentare antworten.

Auch Fotos werden bei Google+ gerne geteilt und darüber gesprochen. Außerdem können Events angelegt werden und andere dazu eingeladen werden. Damit bietet Google+ auch für Blogger interessante Funktionen, die dabei helfen können, mehr Traffic und Links zu bekommen und damit den eigenen Blog bekannter zu machen. Blogger sollten also die Vorteile von Google+ entdecken und für sich nutzen.

Bildquelle: pixabay.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*


*