Donnerstag , Februar 23 2017
Banner
Neuigkeiten

Action auf dem Blog

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInBlogger möchten, dass ihr Blog lebendig ist. Vor kurzen habe ich hier bereits beschrieben, wie wichtig Kommentare sind und wie man diese generieren kann. Aber nicht nur Kommentare machen einen Blog lebendig. Auch auf andere Weise können die Leser zum Mitmachen animiert werden. Oft wird eine Handlungsaufforderung an das Ende des Blogeintrags gesetzt. Aber auch früher ... Mehr lesen »

Dürfen Blogger Sponsored Posts veröffentlichen?

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInEs ist für Blogger immer wieder ein schwieriges Thema: Dürfen sie zum Geld verdienen gesponsorte Posts auf ihrem Blog veröffentlichen? Grundsätzlich gilt, dass gesponsorte Beiträge vollkommen in Ordnung sind, solange sie als „Sponsored Post“ gekennzeichnet sind. Und für Google sind auch Nofollow-Links kein Problem, denn damit wird Google angezeigt, dass dieser Link für das Suchmaschinenranking nicht ... Mehr lesen »

Frische Content-Ideen für den Blog

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInDer Blog soll aufgefrischt werden, aber Sie möchten nicht schon wieder einen Text schreiben? Dann gibt es auch noch andere Möglichkeiten, Content ins Web zu bringen! In einer Infografik können aktuelle Daten und Fakten übersichtlich dargestellt werden. Infografiken haben sich in den letzten Jahren zu einem absoluten Trend entwickelt, da sie optisch ansprechend gestaltet werden können. ... Mehr lesen »

Wie bekomme ich mehr Kommentare?

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInBlogger wünschen sich Feedback von ihren Lesern und möchten Diskussionen anregen. Doch welche Tricks helfen, um mehr Kommentare im Blog zu bekommen? Kommentare und Engagement machen einen Blog erst richtig lebendig. Dafür ist es wichtig, die Leser direkt anzusprechen, sie zum Kommentieren anzuregen und ihnen das Kommentieren leicht zu machen. Der erste Schritt ist es, technische ... Mehr lesen »

Blog oder Social Media?

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInPrivatpersonen und Unternehmen, die etwas im Internet veröffentlichen möchten, stehen vor der Frage, ob sie sich eher auf die sozialen Netzwerke oder auf Blogs konzentrieren sollten. Unabhängig vom Themengebiet haben beide Möglichkeiten ihre Vorteile. In Blogs können Meinungen, Produkte oder Informationen ausführlicher mit allen Hintergrundinformationen dargestellt werden. Außerdem bleiben Blogbeiträge theoretisch immer online (außer natürlich, der ... Mehr lesen »

Online-PR und Blogger Relations

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInÜber Blogger Relations wird oft und gerne geschrieben. Und scheinbar ist das auch im Jahr 2014 immer noch notwendig, denn es gibt sowohl auf Seiten der Blogger als auch auf Seiten der Unternehmen immer noch Schwierigkeiten im Umgang miteinander. Blogger möchten, dass Unternehmen ihre Arbeit Wert schätzen. Damit ist nicht nur einer finanzieller Ausgleich für ihre ... Mehr lesen »

Vermarktet Euren Blog!

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInTipps, wie Blogger sich selbst und ihren Blog noch besser vermarkten können, gibt es zuhauf. Dennoch muss immer wieder auf die Möglichkeiten der Vermarktung hingewiesen werden, denn nur, wenn ein Blog bekannt ist, werden Leser und Unternehmen auf ihn aufmerksam. Um seine Inhalte bekannt zu machen, muss der Blogger selbst aktiv werden. Eine Möglichkeit ist es, ... Mehr lesen »

Online-Reputation-Management für Blogger

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInAuch Blogger möchten sich gut im Netz darstellen und sich einen guten Ruf erarbeiten. Eine gute Position im Web ist ein Aushängeschild für Erfolg. Ein erfolgreicher Blogger sollte sich eine eigene Marke aufbauen und sich einen Wiedererkennungswert erarbeiten. Um eine gefragte Persönlichkeit im Web und ein Experte in seinem Fachgebiet zu werden, ist es notwendig, regelmäßig ... Mehr lesen »

Einheitliche Inhalte für Blogs

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInAuch Blogger sollten ihre Texte und Inhalte sorgfältig planen. Dabei ist vor allem ein einheitliches Design wichtig. Der Leser sollte kein undurchschaubares Chaos auf dem Blog vorfinden, sondern wissen, was ihn auf dem Blog erwartet. Vor allem bei großen Unternehmensblogs wirkt Durcheinander unprofessionell. Daher haben erste Corporate Blogs einen Content-Style-Guide entwickelt, der einheitliche Richtlinien für die ... Mehr lesen »

Bloggen für Anfänger

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInAller Anfang ist schwer – auch beim Bloggen. Doch wie fängt man einen Blog an? Einfach drauf los schreiben? Im Prinzip ja, denn dann ist erst mal ein Anfang gemacht; der erste eigene Blog ist online. Mit Programmen wie WordPress geht dies mittlerweile in wenigen Minuten. Doch was sollten Neu-Blogger bei den ersten Schritten beachten? Wichtig ... Mehr lesen »

Native Advertising Definition

Native Advertising Definition

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInMeine fachliche Definition lautet: Native Adsvertising ist die technologisch automatisierte und skalierbare Integration von werblich gekennzeichneten Inhalten in themen- und zielgruppenrelevanten Publikationen, die individualisiert in Form, Funktion, Stil und Optik den Rezipienten erreicht, teilbar in sozialen Netzwerken ist und detailliertes Monitoring ermöglicht. Meine persönliche und emotionale Definition lautet: Werbung endlich zu dem zu machen, was sie ... Mehr lesen »

Native Advertising erhält mit nativendo Einzug in Deutschland

nativendo Startseite

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedInNative Advertising als Online Marketing Instrument rüttelt seit 2013 die digitale Werbewelt auf und sorgt sowohl in der Werbebranche als auch bei Verlegern für fieberhafte Diskussionen. Gemeint ist Werbung, die sich nahtlos und kontextuell angepasst in ein redaktionelles Umfeld einfügt (Advertorial), sodass sie weder den Lesefluss noch das Online-Erlebnis des Users beeinträchtigt. Bisher war die manuell ... Mehr lesen »